Exzellentes betriebliches Gesundheitsmanagement

Für die Führungskräfte wurden Achtsamkeitstrainings gemacht, um die eigenen Überforderungen besser zu erkennen und zu vermeiden.

Schon sehr früh haben wir gemerkt, wie wichtig es ist Gesundheitsvorsorge im Betrieb durchzuführen. Bereits vor 30 Jahren haben wir mit unseren Mitarbeitern Rückenschulen im Betrieb durchgeführt. Das bei uns im Betrieb für die Mitarbeiter Obst zur Verfügung steht, war für uns auch immer selbstverständlich.

Als wir 2015 die Gesundheitsmanagerin Frau Mechthild Janßen von der IKK kennenlernten, war für uns schnell klar – Wir machen weiter!

Bei den vielen Aufgaben und dem Zeitdruck, dem wir täglich ausgesetzt sind, ist es wichtig, dass wir zufriedene Mitarbeiter haben, die mit der Entwicklung Schritt halten können und sich wohlfühlen.

Frau Janßen hat dann zusammen mit einem Team aus unserem Unternehmen, bestehend aus Mitarbeitern aller Bereiche analysiert, wo in unserem Unternehmen Belastungsfallen lauern.

Gemeinsam haben wir dann Lösungen erarbeitet, den stressreichen Momenten des Arbeitsalltages entgegen zu wirken. Verschiedene Arbeitsabläufe in der Orga wurden näher analysiert und optimiert und es wurden Stressmanagement Seminare mit den Mitarbeitern durchgeführt.

Weiteres Projekt: Gesunde Ernährung

Dabei soll es nicht bleiben, weitere Projekte im Bereich Gesundheitsmanagement sind bereits in der Planung.

Unser Gesundheitszertifikat

Gesunde Ernährung auf der Arbeit, Azubiprojekte „Was können wir verbessern?“ etc. Das wir nun von der IKK classic die Auszeichnung „Exzellentes betriebliches Gesundheitsmanagement“ erhalten haben spornt uns weiter an.
Für neue Ideen sind wir offen…

Broschüre IKK classic

Herausforderung Stress

So entlasten Sie Ihren Betrieb